Ort: Online KI.ASSIST lädt zur Abschlusstagung

Einladung & Anmeldung

Am 25. März findet die virtuelle Abschlusstagung des Projektes KI.ASSIST statt. Nach drei Jahren stellen die Projektpartner nun die Ergebnisse und Erfahrungen aus den unterschiedlichen Projektaktivitäten vor. Gemeinsam mit den Gästen möchten sie die Potenziale und Grenzen KI-gestützter Assistenzsysteme für die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen diskutieren.

Pandemiebedingt wird die Tagung ausschließlich im Livestream (auf einer Webseite) übertragen.

Hier finden Sie das vorläufige Programm.

Und hier geht es zur Anmeldung für die KI.ASSIST-Abschlusstagung.
Die Veranstaltung ist kostenfrei. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie den Zugang zur Tagung.

Für weitere Informationen zum Projekt: www.ki-assist.de

Ort: Online

Zurück