Forschung & Entwicklung

Laufende Projekte des BV BFW

Fragen zu Forschungsprojekten des Bundesverbandes Deutscher Berufsförderungswerke beantwortet Ihnen gern Dr. Susanne Bartel, Leiterin Forschung und Entwicklung beim BV BFW, Tel. 030 3002-1252

KI.ASSIST

KI.ASSIST - Assistenzdienste und Künstliche Intelligenz (KI) für Menschen mit Schwerbehinderung in der beruflichen Rehabilitation

  • Förderer: Ausgleichsfonds für überregionale Vorhaben zur Teilhabe schwerbehinderter Menschen am Arbeitsleben, Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)

  • Zeitraum: 3 Jahre, 04/2019 bis 03/2021

KI.ASSIST - Steckbrief


ORELTA

ORELTA - Von der ophthalmologischen (augenheilkundlichen) Rehabilitation zur beruflichen Teilhabe. Ziel des Forschungsprojektes ORELTA ist es, die Rahmenbedingungen für eine angemessene Versorgung mit Blick auf den „Return to Work“ zu identifizieren und darauf basierend, Empfehlungen für die Versorgungspraxis zu erarbeiten.

  • Förderer: Deutsche Rentenversicherung Bund

  • Zeitraum: 3 Jahre, 03/2017 bis 02/2020

Abgeschlossene Projekte des BV BFW

TErrA

TErrA - Überbetriebliche Tätigkeitswechsel zum Erhalt der Arbeitsfähigkeit in regionalen Netzwerken. Ziel des Verbundprojektes ist die Entwicklung und Erprobung von Modellen überbetrieblicher Tätigkeitswechsel in bestehenden regionalen Netzwerken.

  • Förderer: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

  • Zeitraum: 3 Jahre, 04/2016 bis 04/2019

Mehr über TErrA erfahren Sie auf der Projektwebsite www.taetigkeitswechsel.de.