15.04.2019–17.04.2019 | Berlin

28. Reha-Kolloquium 2019

Deutscher und Europäischer Kongress für Rehabilitationsforschung

Rehabilitation - Shaping healthcare for the future. Unter diesem Motto tauschten sich etwa 1.500 Reha-Experten vom 15. bis 17. April in Berlin aus. Anlass war das 28. Reha-Kolloquium, das 2019 gemeinsam mit dem 15. Kongress des European Forum for Research in Rehabilitation (EFRR) stattfand.

Die Tagung setzte sich aus zwei verbundenen Teilkongressen mit mehr als 250 Fachbeiträgen zusammen. Veranstalter waren in diesem Jahr die Deutsche Rentenversicherung Bund in Kooperation mit der DRV Berlin-Brandenburg, der DGRW und dem EFRR.

Der BV BFW war mit verschiedenen Vorträgen und Foren im Programm des Kongresses präsent und informierte über die Leistungen der Berufsförderungswerke in der begleitenden Fachausstellung. Pünktlich zum Reha-Kolloquium erschien das Fachmagazin REHAVISION zum Thema "Berufliche Rehabilitation International".

Weitere Informationen zum 28. Reha-Kolloquium & 15th Congress of the European Forum for Research in Rehabilitation (EFRR) finden Sie unter www.reha-kolloquium.de.

Zurück