Aktuelle Termine

Wichtige Termine des Bundesverbandes Deutscher Berufsförderungswerke und seiner Mitglieder haben wir für Sie im Folgenden zusammengestellt.

19.10.2017–20.10.2017 | Kassel

DVSG-Bundeskongress

Die Deutsche Vereinigung für Soziale Arbeit im Gesundheitswesen (DVSG) lädt am 19. und 20. Oktober zum DVSG-Bundeskongress 2017 „Soziale Arbeit im Gesundheitswesen: Soziale Arbeit im Gesundheitswesen: Teilhabe sozial denken und gestalten“ in das Kongress Palais Kassel ein.

Mit dem Forum "Vernetzung der medizinischen, sozialen und beruflichen Rehabilitation: Beispiele erfolgreicher Kooperationen" hat der Bundesverband in diesem Jahr das Programm des Kongresses mitgestaltet. Und auch 2017 informiert der BV BFW in der begleitenden Fachausstellung über die Leistungen seiner Mitglieder, der 28 Berufsförderungswerke.

Archiv

Im Folgenden finden Sie vergangene Veranstaltungen mit Beteiligung des Bundesverbandes Deutscher Berufsförderungswerke und seiner Mitglieder.

12.10.2017–13.10.2017 | München

16. Europäischer Gesundheitskongress

„Das Gesundheitssystem gerecht und zukunftsfähig gestalten!“ lautet das Leitthema des Europäischen Gesundheitskongresses 2017. Partner der renommierten gesundheitspolitischen und gesundheitswirtschaftlichen Tagung sind auch in diesem Jahr der BV BFW und die Berufsförderungswerke Leipzig, München, Nürnberg und Würzburg.

04.10.2017–07.10.2017 | Düsseldorf

REHACARE 2017

Zum 40 Mal findet die Internationale Fachmesse für Rehabilitation und Pflege in diesem Jahr statt. Mit dabei ist der Bundesverband Deutscher Berufsförderungswerke. Sie finden uns am Stand der Deutschen Rentenversicherung Bund.

26.09.2017 | Dortmund

TErrA-Fachtagung

„Vom Disability- zum Ability-Management: Präventive Gestaltung von Erwerbsverläufen", unter diesem Titel will die Fachtagung des Projektes TErrA einen Beitrag dazu leisten, die Möglichkeiten einer vorausschauenden Gestaltung von Erwerbsverläufen in Berufen mit begrenzter Tätigkeitsdauer auszuloten. Dabei sollen unterschiedliche Perspektiven auf die Rahmenbedingungen von überbetrieblichen Tätigkeitswechseln gelegt werden.

Weiterlesen

20.06.2017–22.06.2017 | Berlin

Hauptstadtkongress Medizin & Gesundheit

Vom 20. bis 22. Juni traf sich die Deutsche Gesundheitswirtschaft zum zwanzigsten Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit in Berlin. Mit 8.250 Besuchern hat der Jubiläumskongress einen Besucherrekord aufgestellt. Mit dabei war erstmals der BV BFW.

Weiterlesen

20.03.2017–22.03.2017 | Frankfurt am Main

26. Reha-Kolloquium 2017

2017 findet der Deutsche Kongress für Rehabilitationsforschung unter dem Motto "Prävention und Rehabilitation in Zeiten der Globalisierung" in der Goethe-Universität, Campus Westend in Frankfurt am Main statt.

Auch 2017 ist der Bundesverband Deutscher Berufsförderungswerke Teil der begleitenden Fachausstellung - Stand 0-06 im Foyer des Hörsaalzentrums.

Weiterlesen

16.02.2017 | Berlin

Zusammen erfolgreich in Arbeit - die Vielfalt der Leistungen

Im Rahmen der vom BMAS geförderten Reihe "Zusammen erfolgreich in Arbeit" haben die Leistungserbringer beruflicher Rehabilitation zur dritten Veranstaltung am 16. Februar 2017 in das Haus der Deutschen Wirtschaft in Berlin eingeladen.

Insgesamt neun Verbände stellten an diesem Tag die Vielfalt der beruflichen Rehabilitation vor. Die Hauptkoordination hat der BV BFW übernommen.

Weiterlesen

15.11.2016 | Estrel Hotel Berlin

Deutscher Arbeitgebertag

Am 15. November findet im Estrel Hotel Berlin der bedeutendste wirtschafts- und sozialpolitische Kongress der gesamten deutschen Wirtschaft - der Deutsche Arbeitgebertag - statt. Auch 2016 nutzt der BV BFW die hochkarätige Plattform und präsentiert seine Leistungen rund um die Themen Arbeit und Gesundheit.

Weiterlesen

27.10.2016–28.10.2016 | Dresden

Deutscher Betriebsärzte-Kongress 2016

In diesem Jahr ist das Internationale Congress Center Dresden Veranstaltungsort des Deutschen Betriebsärztekongresses. Erstmals öffnet die für die Arbeitsmedizin wichtige Jahrestagung auch für das Assistenzpersonal ihreTüren. Der BV BFW präsentiert sich und seine Mitglieder auch 2016 in der begleitendenden Fachausstellung.

Weiterlesen