Aktuelles & Presse

Neues aus dem Bundesverband und den Berufsförderungswerken

Sie sind an aktuellen Themen und Entwicklungen des Bundesverbandes und seiner Mitglieder interessiert? Im Folgenden haben wir für Sie die neuesten Informationen und Pressemitteilungen zusammengestellt.

Wie Inklusion in der Praxis gelingt, darüber tauschen sich die Teilnehmenden in den Workshops aus.

Chefsache Inklusion im Norden

Drittes Regionalforum bei Airbus

Am 5. April war Inklusion bei Airbus Chefsache. Auf Einladung der norddeutschen BFW tauschten sich hochkarätige Unternehmensvertreter mit Akteuren der Rehabilitationsträger und der Berufsförderungswerke über Fachkräftesicherung und Erfolgsfaktoren zur Beschäftigung von Menschen mit Behinderung aus.

Weiterlesen

Seit 1. April verstärkt Christoph Erbslöh das Team des Bundesverbandes

Christoph Erbslöh leitet Wirtschaftskooperationen

Bundesverband baut Team der Berliner Geschäftsstelle weiter aus

Seit dem 1. April 2016 ist Christoph Erbslöh (37) neuer Leiter Unternehmenskooperationen. In der Funktion wird er die Zusammenarbeit des Verbandes und seiner Mitglieder mit der Wirtschaft begleiten und verstärken sowie neue Netzwerke aufbauen.

Weiterlesen

Während eines Rundgangs durch die Lernbetriebe des BFW macht sich Christina Ramb ein Bild von den Möglichkeiten vor Ort

Einblicke in die berufliche Reha

Christina Ramb (BDA) zu Gast im BFW Nürnberg

Christina Ramb, Leiterin der Abteilung Arbeitsmarkt der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), hat sich Anfang Dezember 2015 im BFW Nürnberg über die Arbeit der Berufsförderungswerke aus erster Hand informiert.

Weiterlesen

Im Gespräch: Nicola Stein (Deutschen Bahn-Tochter DB Jobservice) und BFW-Experte Torsten Lindner (rechts) mit Moderator Dominic Schott (links).

"Es ist normal, verschieden zu sein."

Erfolgreiche Fortsetzung von "Chefsache Inklusion" in Berlin-Brandenburg

Etwa 60 Entscheider aus Wirtschaft, Politik, von Verbänden und der Rehabilitationsträger kamen am 12. November in den Bügelbau Nordost des Berliner Hauptbahnhofes und tauschten sich über die Chancen von Inklusion für die Wirtschaft aus. Dazu eingeladen hatte das BFW Berlin-Brandenburg.

Weiterlesen

Bekenntnis zu Diversity: Geschäftsführerin Charta der Vielfalt, Aletta Gräfin von Hardenberg, und Vorstandsvorsitzender des BV BFW, Ludger Peschkes, am Rande des Deutschen Arbeitgebertage 2015 in Berlin

Bekenntnis zu Diversity

BV BFW unterzeichnet Charta der Vielfalt

Seit Oktober 2015 gehört der Bundesverband Deutscher Berufsförderungswerke zu den Unterzeichnern der Charta der Vielfalt. Mit der Unterzeichnung bekennen sich Unternehmen und Institutionen zu Diversität und Toleranz in der Arbeitswelt.

Weiterlesen

Tauschten sich über aktuelle Projekte aus (v.l.n.r,): Karl Schiewerling, Niels Reith, Parlamentarische Staatssekretärin im BMAS Gabriele Lösekrug-Möller, Norbert Gödecker-Geenen, Ludger Peschkes und Thomas Keck

Aktuelle Projekte im Fokus

Parlamentarische Staatssekräterin informiert sich im BFW Dortmund

Über erfolgreiche Projekte zum Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit von Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen informierten sich die Parlamentarische Staatsekretärin im BMAS Gabriele Lösekrug-Möller und der arbeitsmarktpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Karl Schiewerling im Berufsförderungswerk Dortmund.

Weiterlesen