Fachkräfteausbildung

Unsere Absolventen sichern Ihren Erfolg

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Gefragte BFW-Fachkräfte nach Berufsfeldern
gemessen an der Vermittlungsquote

Metall und Elektro
Zerspanungs- und Industriemechaniker/-in, Mechatroniker/-in, Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik, Qualitätsfachmann/-fachfrau

Gesundheit
Physiotherapeut/-in, Podologe/Podologin, Kosmetiker/-in, Orthopädiemechaniker/-in, Hörgeräteakustiker/-in

IT und Medien
Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung bzw. Systemintegration, IT-System-Elektroniker/-in, Mediengestalter/- in Digital und Print, Informatikkaufmann/-kauffrau

Kaufmännisch und verwaltend
Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen, Steuerfachangestellte/-r, Verwaltungsfachangestellte/-r, Immobilienkaufmann/-kauffrau, Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel

Zeichner/-innen, Techniker/-innen und Ingenieure/Ingernieurinnen
Staatlich geprüfte/-r Techniker/-in Bautechnik, REFA-Techniker/-in, Bauzeichner/-in, Technische/-r Produktdesigner/-in

Das komplette Qualifizierungsangebot mit einer Dauer ab zwölf Monaten finden Sie unter Wir vor Ort oder in den weiterführenden Informationen.

Ihr Mehrwert

  • Hervorragend qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die vielfach auf Erfahrungen früherer Berufe zurückgreifen können

  • Betriebliche, inklusive Qualifizierungsmöglichkeiten wie z.B. die kooperative Ausbildung

  • Schnellere Personalgewinnung für Unternehmen

  • Ein zentraler Ansprechpartner, der Sie regelmäßig und umfassend betreut

  • Im Ergebnis gesteigerte Produktivität

Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, sich direkt mit dem Ansprechpartner bzw. der Ansprechpartnerin des Berufsförderungswerkes an Ihrem Standort oder in Ihrer Nähe in Verbindung zu setzen. Nähere Infos finden Sie dazu in der Rubrik Wir vor Ort.

Ergänzende Informationen zum Download